zurück

270: Freie Formen mit der Batalla Technik, 16. Okt. - 19. Okt. 2017

Kursbeschreibung

IN DIESEM KURS ZEIGT VERENA JORDAN DIE VON TERESA-MARTA BATALLA ENTWICKELTE AUFBAU- UND DEKORATIONSTECHNIK. OBERFLÄCHENGESTALTUNG MIT GRAVUREN UND TEXTUREN UND VERSCHIEDENE AUFBAUTECHNIKEN SIND DIE THEMEN DES KURSES. WIR ERLERNEN VORERST DAS "ÖFFNEN" DER TONMASSE ZU PLATTEN IN VERSCHIEDENEN FORMEN, DANACH KONSTRUIEREN WIR OBJEKTE AUS 2 ODER 3 TEILEN. AM DRITTEN TAG BEREITEN WIR DIE ARBEITEN MIT OXYDEN UND GLASUREN FÜR DEN BRAND VOR. IM ELEKTROOFEN WERDEN DIESE IM EINBRANDVERFAHREN BEI 1260ºC GEBRANNT. DER LETZTE TAG GEHÖRT DER BESPRECHUNG DER RESULTATE UND DER ANALYSE DER ERGEBNISSE. ALLE OBJEKTE KÖNNEN DIREKT NACH HAUSE GENOMMEN WERDEN.