Im Zeichen des Zwilling bin ich 1955 in der Stadt Zürich geboren und aufgewachsen. Als Austauschstudentin in den USA fand ich meine grosse handwerkliche Begeisterung, die ich nachfolgend in der Ausbildung zur Werklehrerin ausleben konnte. Parallel zu Kindern, Werkunterricht und Haushalt begann ich mich mehr und mehr mit dem Werkstoff Ton auseinander zu setzen. Mit der Zeit fand ich heraus, dass das geduldige, erdige und doch eigenwillige Naturmaterial Ton sehr meiner Seele entspricht und mir Lust und Frust, Freude und Enttäuschung widerspiegelt. 1985 zogen wir ins schöne Unterengadin, wo ich mich entschied, 1989 das Keramikatelier Verena Jordan-Culatti zu gründen und mich fortan gestalterisch nur noch der Keramik zu widmen. 1994 gesellte ich mich unter die Berufstöpfer, indem ich das eidgenössische Fähigkeitszeugnis als Töpferin erarbeitete und der Arbeitsgemeinschaft Schweizer Keramiker beigetreten bin.

Kontakt: verena@jordankeramik.ch