30 Jahre erfülltes, bereicherndes, spannendes, anstrengendes Berufsleben finden Ende Jahr einen Abschluss - ich übergebe die Töpferei an Anna-Madlaina. Glücklich, dass meine Tochter mein Geschäft mit grosser Freude und Herzblut weiterführen wird, ist diese Übergabe auch mit viel Abschied und Loslassen verbunden.

Anna-Madlaina zieht mit ihrer Familie wieder in die Töpferei, wo sie ja auch aufgewachsen ist. Sie wird ein anderes keramisches Konzept verfolgen und die Kurse im Rahmen eines offenen Ateliers weiterführen. Einen kleinen Vorgeschmack darauf sind die neu ausgeschriebenen Kurse Nr. 160 bis 220, ich nenne sie Freude am Drehen und Raku, offen für alle Interessierten.

Da sich in den diversen Kellern viele Schätze angesammelt haben, müssen diese nun geräumt werden, ebenso Mobiliar und Utensilien der Wohnung und des Ateliers. Keramik Objekte, Marionetten, Rohstoffe, Hilfsmittel, Glas (Tiffany/Fusing), Bücher, Möbel, Teppiche, Lampen, Bilder, Betten, Geschirr, Küchengeräte werden verschenkt; ein freiwilliger Beitrag für die dringend notwendige Erneuerung der Heizung ist sehr willkommen. So lade ich Euch ein, am Wochenende vom 31.August/1.September zum grossen Abschiedsfest zu kommen und das eine oder andere Erinnerungsstück mitzunehmen.